Sichere Zahlung
Dank SSL-Verschlüsselung ist Ihre Zahlung bei Bobshop absolut sicher.
30 Tage Rückgabefrist
Ungebrauchte Artikel einfach innerhalb 30 Tagen zurückgeben oder umtauschen!
Schnelle Lieferung
Bestellen Sie vor 14 Uhr und wir versenden Ihre Ware noch am gleichen Tag (werktags, Mo - Fr MEZ)!

Kurze Radhosen für den Radsport

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1/4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Art-Nr.: 24527-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24528-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24528-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24502-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24502-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24502-4

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24502-5

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24502-6

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24502-7

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24551-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24554-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 23981-4

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24440-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24441-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24522-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24523-1

Jetzt bestellen, lieferbar ab 30. März 2019

NEU
Art-Nr.: 24524-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24525-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24525-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24526-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24481-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24481-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24481-3

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24436-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24437-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 23981-5

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24442-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24449-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 23981-6

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24414-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24419-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24419-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24419-3

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24423-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24050-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24402-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24403-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24380-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24453-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24453-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24453-3

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24394-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24383-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24386-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24386-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24394-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24395-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24396-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24396-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24399-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24183-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24462-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24462-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24428-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24429-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24429-2

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24370-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24374-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24377-1

Sofort lieferbar

NEU
Art-Nr.: 24378-1

Sofort lieferbar

1/4

Kurze Radhosen sind das A & O einer guten Radsport-Ausstattung. Sie sind bequem, passen sich der Tretbewegung gut an und sorgen mit einem Sitzpolster für unbeschwerte Radtourfreuden. Manch Hobby-Radfahrer fremdelt zwar mit der engen, körperbetonten Passform, aber die Vorteile einer kurzen Radhose stellen mögliche Eitelkeiten der Fahrer klar in den Schatten.

Kurze Radhosen für komfortables Radfahren

Kurze Radhosen sind aus elastischem Lycra gefertigt. Dieses Stretch-Material passt sich dem Körper und der Bewegung ideal an. Je dichter das Lycra gewebt ist, desto mehr Kompression bietet die Radhose. Die Kompression fördert die Durchblutung und damit den Stoffwechsel der Beinmuskeln. Die Beine ermüden nicht so schnell, haben mehr Kraft und auch einem Muskelkater wird vorgebeugt. Das Material der kurzen Radhosen verspricht zudem einen guten Feuchtigkeitstransport, bei dem Schweiß von der Haut an die Oberfläche abgeleitet wird, wo er schnell verdunstet. Die Beine bleiben so auch an warmen Tagen und anstrengenden Fahrten stets trocken und sind vor Unterkühlung geschützt.

Die Passform der kurzen Radhosen ist wie schon beschrieben enganliegend. Das Schnittdesign ist anatomisch dem Körper und der Sitzposition des Radfahrers angepasst. Im Rückenbereich ist die kurze Radhose somit meist etwas höher geschnitten, damit die Nieren nicht auskühlen. Da Nähte bei Bewegung an der Haut reiben und Reizungen hervorrufen können, werden diese je nach Wertigkeit der Hose entweder zu Flachnähten verarbeitet oder prinzipiell ein sehr nahtarmer Schnitt gewählt.

Die bedeutendste Rolle spielt bei einer kurzen Radhose unumstritten das Sitzpolster. Denn ein schmerzendes, wundes Gesäß kann eine fröhliche Radtour zur Tortur werden lassen. Das Sitzpolster ist anatomisch und geschlechtsspezifisch geformt und wirkt stark stoßdämpfend. Verschieden dichte Schaumstoffe, mit oder ohne Geleinlage, in anatomischem Aufbau dämpfen Stöße und Vibrationen optimal ab. Die Schaumstoffe und Oberflächen sind überwiegend atmungsaktiv und antibakteriell. Das Polster ist elastisch, damit es der Bewegung des Pedalierens folgen kann. Polster werden je nach Dichte der verwendeten Schaumstoffe und je nach Verarbeitung für kurze, mittellange und lange Distanzen konzipiert. Es scheint nur logisch, dass die Qualität eines Sitzpolsters mit der Qualität der kurze Radhose und des Leistungsanspruchs des Radsportlers korreliert. Diese Korrelation spiegelt sich natürlich auch im Preis einer kurzen Radhose wider.

Die kurzen Fahrradhosen sind für Damen und für Herren natürlich ähnlich konzipiert, mit nur kleinen geschlechtsspezifischen Unterschieden.

Kurze Damen- und Herren-Fahrradhosen, darauf ist zu achten

Der generelle Aufbau einer kurzen Fahrradhose für Herren oder Damen ist bereits ausführlich beschrieben. Es gibt aber noch zahlreiche Features, die für eine höhere Qualität einer kurzen Fahrradhose stehen bzw. eine spezifische Funktion haben:

  • Reflexionselemente entweder als Print oder als kleine, in die Naht einer kurzen Fahrradhose eingelassene Fahnen aus Reflex-Material erhöhen die Sichtbarkeit und damit die Sicherheit im Straßenverkehr
  • EinMaterial mit UV-Schutz schützt im Hochsommer
  • Ein elastischer Komfort-Bundabschluss schützt vor Verrutschen. Bei kurzen Damen-Fahrradhosen wird im Bauchbereich aus Komfortgründen gerne eine breite Passe ohne Gummi eingearbeitet.
  • Breite silikonierte, elastische Beinabschlüsse halten nicht nur die Hosenbeine am Platz sondern geben auch noch ein Mehr an Kompression
  • Flachnähte oder Lasercut-Abschlüsse minimieren die Gefahr des Wundscheuerns
  • Eine ColdBlack Stoff reflektiert Sonnenstrahlen und verhindert, dass sich der meist dunkle Stoff von kurzen Damen- und Herren-Fahrradhosen unter Sonneneinstrahlung zu sehr aufheizt
  • Eine wasser- und schmutzabweisende DWR-Beschichtung (Durable Water Repellency) schützt vor leichtem Regen und Spritzwasser, ideal für die Übergangszeit.
  • Kurze Fahrradhosen für Damen und Herren mit Einsätzen aus Strukturmaterial im Beinbereich sind leicht und atmungsaktiv. Die Einsätze wirken je nach Struktur zudem aerodynamisch.
  • Sitzpolster mit ebener Oberfläche, deren anatomischer Aufbau zum Sattel hin zeigt, sind sehr hautfreundlich
  • Sitzpolster mit perforierten Schaumstofflagen sind sehr atmungsaktiv und schützen vor Überhitzung gerade in den Sommermonaten

Kurze Fahrradhosen für Herren oder Damen werden mit oder ohne Träger angeboten. Letztlich ist es eine individuelle Entscheidung, ob die kurze Radhose mit Träger oder die ohne Träger als komfortabler empfunden wird. Tendenziell entscheiden sich mehr Damen für kurze Radhosen ohne Träger. Bei den Herren ist es umgekehrt, sie präferieren klar die kurzen Fahrradhosen mit Träger, vielleicht weil sie sich nicht zwingend für jede Biopause entkleiden müssen.

Die kurze Radhose mit Träger – der Klassiker für leistungsorientierte Radsportler

Ein Trägerteil an einer kurzen Radhose hat klar den Vorteil, dass die Hose gehalten wird, ohne am Bauch möglicherweise einzuengen. Somit empfiehlt sich eine kurze Radhose mit Träger für Damen und Herren, die mehrere Stunden in Sattel sitzen. Zumal in einer tief gebeugten Sitzposition ambitionierter Fahrer. Die Träger der kurzen Radhosen sind in der Regel aus sehr leichtem und sehr elastischem Netzmaterial oder perforiertem Stretch-Material, so dass sie weder auftragen, oder einschneiden, noch überhitzen. Im Rücken wirkt dieses Netz sogar stark feuchtigkeitsableitend. Je hochwertiger die kurze Radhose, desto filigraner sind die Träger.

Einige Hersteller haben das Problem der Damen Biopause dadurch gelöst, dass sich die Träger der kurzen Damen-Radhose mit einem Verschluss (Reißverschluss, Klickverschluss oder Haken/Ösen-Verschluss) lösen lassen und Frau so das Trikot nicht ausziehen muss, wenn sie auf Toilette geht. Für Frauen gibt es aber noch eine zweite biologische Hürde, denn die Träger der kurzen Radhosen verlaufen klassischerweise über der Brust. Auch wenn hier Abhilfe mit mittig oder weit außen platzierten Trägern geschaffen wurde, ist es für die meisten Radsportlerinnen doch bequemer eine kurze Radhose ohne Träger und dafür mit einer breiten und bequemen Bauchpasse zu tragen.

Ob nun kurze Radhosen mit oder ohne Trägern, bei Bobshop finden Damen und Herren für beide Alternativen eine supergroße Auswahl, die jeder Präferenz gerecht wird.

Kurze Radhosen sind das A & O einer guten Radsport-Ausstattung. Sie sind bequem, passen sich der Tretbewegung gut an und sorgen mit einem Sitzpolster für unbeschwerte Radtourfreuden. Manch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kurze Radhosen für den Radsport

Kurze Radhosen sind das A & O einer guten Radsport-Ausstattung. Sie sind bequem, passen sich der Tretbewegung gut an und sorgen mit einem Sitzpolster für unbeschwerte Radtourfreuden. Manch Hobby-Radfahrer fremdelt zwar mit der engen, körperbetonten Passform, aber die Vorteile einer kurzen Radhose stellen mögliche Eitelkeiten der Fahrer klar in den Schatten.

Kurze Radhosen für komfortables Radfahren

Kurze Radhosen sind aus elastischem Lycra gefertigt. Dieses Stretch-Material passt sich dem Körper und der Bewegung ideal an. Je dichter das Lycra gewebt ist, desto mehr Kompression bietet die Radhose. Die Kompression fördert die Durchblutung und damit den Stoffwechsel der Beinmuskeln. Die Beine ermüden nicht so schnell, haben mehr Kraft und auch einem Muskelkater wird vorgebeugt. Das Material der kurzen Radhosen verspricht zudem einen guten Feuchtigkeitstransport, bei dem Schweiß von der Haut an die Oberfläche abgeleitet wird, wo er schnell verdunstet. Die Beine bleiben so auch an warmen Tagen und anstrengenden Fahrten stets trocken und sind vor Unterkühlung geschützt.

Die Passform der kurzen Radhosen ist wie schon beschrieben enganliegend. Das Schnittdesign ist anatomisch dem Körper und der Sitzposition des Radfahrers angepasst. Im Rückenbereich ist die kurze Radhose somit meist etwas höher geschnitten, damit die Nieren nicht auskühlen. Da Nähte bei Bewegung an der Haut reiben und Reizungen hervorrufen können, werden diese je nach Wertigkeit der Hose entweder zu Flachnähten verarbeitet oder prinzipiell ein sehr nahtarmer Schnitt gewählt.

Die bedeutendste Rolle spielt bei einer kurzen Radhose unumstritten das Sitzpolster. Denn ein schmerzendes, wundes Gesäß kann eine fröhliche Radtour zur Tortur werden lassen. Das Sitzpolster ist anatomisch und geschlechtsspezifisch geformt und wirkt stark stoßdämpfend. Verschieden dichte Schaumstoffe, mit oder ohne Geleinlage, in anatomischem Aufbau dämpfen Stöße und Vibrationen optimal ab. Die Schaumstoffe und Oberflächen sind überwiegend atmungsaktiv und antibakteriell. Das Polster ist elastisch, damit es der Bewegung des Pedalierens folgen kann. Polster werden je nach Dichte der verwendeten Schaumstoffe und je nach Verarbeitung für kurze, mittellange und lange Distanzen konzipiert. Es scheint nur logisch, dass die Qualität eines Sitzpolsters mit der Qualität der kurze Radhose und des Leistungsanspruchs des Radsportlers korreliert. Diese Korrelation spiegelt sich natürlich auch im Preis einer kurzen Radhose wider.

Die kurzen Fahrradhosen sind für Damen und für Herren natürlich ähnlich konzipiert, mit nur kleinen geschlechtsspezifischen Unterschieden.

Kurze Damen- und Herren-Fahrradhosen, darauf ist zu achten

Der generelle Aufbau einer kurzen Fahrradhose für Herren oder Damen ist bereits ausführlich beschrieben. Es gibt aber noch zahlreiche Features, die für eine höhere Qualität einer kurzen Fahrradhose stehen bzw. eine spezifische Funktion haben:

  • Reflexionselemente entweder als Print oder als kleine, in die Naht einer kurzen Fahrradhose eingelassene Fahnen aus Reflex-Material erhöhen die Sichtbarkeit und damit die Sicherheit im Straßenverkehr
  • EinMaterial mit UV-Schutz schützt im Hochsommer
  • Ein elastischer Komfort-Bundabschluss schützt vor Verrutschen. Bei kurzen Damen-Fahrradhosen wird im Bauchbereich aus Komfortgründen gerne eine breite Passe ohne Gummi eingearbeitet.
  • Breite silikonierte, elastische Beinabschlüsse halten nicht nur die Hosenbeine am Platz sondern geben auch noch ein Mehr an Kompression
  • Flachnähte oder Lasercut-Abschlüsse minimieren die Gefahr des Wundscheuerns
  • Eine ColdBlack Stoff reflektiert Sonnenstrahlen und verhindert, dass sich der meist dunkle Stoff von kurzen Damen- und Herren-Fahrradhosen unter Sonneneinstrahlung zu sehr aufheizt
  • Eine wasser- und schmutzabweisende DWR-Beschichtung (Durable Water Repellency) schützt vor leichtem Regen und Spritzwasser, ideal für die Übergangszeit.
  • Kurze Fahrradhosen für Damen und Herren mit Einsätzen aus Strukturmaterial im Beinbereich sind leicht und atmungsaktiv. Die Einsätze wirken je nach Struktur zudem aerodynamisch.
  • Sitzpolster mit ebener Oberfläche, deren anatomischer Aufbau zum Sattel hin zeigt, sind sehr hautfreundlich
  • Sitzpolster mit perforierten Schaumstofflagen sind sehr atmungsaktiv und schützen vor Überhitzung gerade in den Sommermonaten

Kurze Fahrradhosen für Herren oder Damen werden mit oder ohne Träger angeboten. Letztlich ist es eine individuelle Entscheidung, ob die kurze Radhose mit Träger oder die ohne Träger als komfortabler empfunden wird. Tendenziell entscheiden sich mehr Damen für kurze Radhosen ohne Träger. Bei den Herren ist es umgekehrt, sie präferieren klar die kurzen Fahrradhosen mit Träger, vielleicht weil sie sich nicht zwingend für jede Biopause entkleiden müssen.

Die kurze Radhose mit Träger – der Klassiker für leistungsorientierte Radsportler

Ein Trägerteil an einer kurzen Radhose hat klar den Vorteil, dass die Hose gehalten wird, ohne am Bauch möglicherweise einzuengen. Somit empfiehlt sich eine kurze Radhose mit Träger für Damen und Herren, die mehrere Stunden in Sattel sitzen. Zumal in einer tief gebeugten Sitzposition ambitionierter Fahrer. Die Träger der kurzen Radhosen sind in der Regel aus sehr leichtem und sehr elastischem Netzmaterial oder perforiertem Stretch-Material, so dass sie weder auftragen, oder einschneiden, noch überhitzen. Im Rücken wirkt dieses Netz sogar stark feuchtigkeitsableitend. Je hochwertiger die kurze Radhose, desto filigraner sind die Träger.

Einige Hersteller haben das Problem der Damen Biopause dadurch gelöst, dass sich die Träger der kurzen Damen-Radhose mit einem Verschluss (Reißverschluss, Klickverschluss oder Haken/Ösen-Verschluss) lösen lassen und Frau so das Trikot nicht ausziehen muss, wenn sie auf Toilette geht. Für Frauen gibt es aber noch eine zweite biologische Hürde, denn die Träger der kurzen Radhosen verlaufen klassischerweise über der Brust. Auch wenn hier Abhilfe mit mittig oder weit außen platzierten Trägern geschaffen wurde, ist es für die meisten Radsportlerinnen doch bequemer eine kurze Radhose ohne Träger und dafür mit einer breiten und bequemen Bauchpasse zu tragen.

Ob nun kurze Radhosen mit oder ohne Trägern, bei Bobshop finden Damen und Herren für beide Alternativen eine supergroße Auswahl, die jeder Präferenz gerecht wird.