Schlagwort-Archive: Fahrradhose

Die Virt II von Vaude – Die Bikehose für den winterlichen Härtefall

Wer zu den Ganzjahresbikern gehört, sich auch bei eisiger Kälte auf den Sattel schwingt und die Straßen unsicher macht, der kommt um eine wärmende Fahrradhose nicht drum herum. Dieser Beitrag richtet sich an alle MTBler, Enduro- und Crossfahrer: Falls ihr noch auf der Suche nach der perfekten Winterbikehose seid,  dann schaut euch mal die Virt II von Vaude an.22720_1

Vielleicht kennt ihr noch das Vorgängermodell. Die erste Version der Virt Softshellhose launchte bereits vor drei Jahren und entwickelte sich zum absoluten Bestseller von Vaude. Nun dachte sich die deutsche Traditionsmarke für Outdoor- und Fahrradbekleidung, dass es an der Zeit wäre, ihren Klassiker neu aufzulegen.

 

IMG_41410

Die zweilagige Funktionshose besticht durch ihr außergewöhnliches Design, einer Kombination aus langer Fahrradhose und Bikeshort. Perfekt, wenn man nicht auf den lässigen Shortslook verzichten möchte, aber niedrige Temperaturen das Tragen von Bikeshorts einfach nicht zulassen. Der untere Hosenteil ist mit dem Rest der Hose vernäht, sodass kein kaltes Lüftchen nach innen dringen kann. Die Funktionshose zeichnet sich allen voran, durch ihre wärmenden Eigenschaften und ihre sinnvollen, technischen Details aus. Durch das geprägte Rautenmuster ist die Bikehose sehr angenehm auf der Haut zu tragen und lässt die Haut trotz der Thermoeigenschaften und der winddichten Front, hervorragend atmen. Dieses Modell besitzt kein Polster, sondern ist im Sitzbereich, durch robustes Cordura-Material verstärkt. An beiden Seiten finden sich Reißverschlüsse, die einen leichten Einstieg garantieren, das Tragen von Beinschonern ermöglichen und gleichzeitig der Ventilation dienen. Der Hosenbund ist weitenverstellbar und an der Rückenpartie etwas höher geschnitten. Dies ist ein optimaler Kälteschutz für den empfindlichen Nierenbereich und hält gleichzeitig  Spritzwasser ab. Veredelt wurde die Bikehose, wie eigentlich alles bei Vaude, mit dem sogenannten Eco Finish. Dies ist eine Imprägnierung, die ganz ohne schädliche Chemikalien auskommt und somit Haut- und Umweltfreundlich sind. Zudem gibt Vaude mit seinem Green Shape-Siegel die Garantie zur Herstellung ihrer Produkte nur nachhaltige Materialien zu verwenden, ressourcenschonend herzustellen und fair zu produzieren. Ein dickes Plus für Vaude und tolle Gründe sich für die Marke zu entscheiden. 41410-22721_04Wer noch mehr über die Virt II Softshellhose erfahren möchte, kann dies auf unserem Shop tun. Dort könnt ihr weitere wichtige Produktdetails nachlesen. Übrigens gibt es die Hosen in zwei Farbvarianten: einmal im gedeckten schwarz und für die, die es etwas bunter mögen, in einer Kombination aus grün und dunkelblau. Schaut einfach auf Bobshop vorbei und lasst euch inspirieren.

Produkt der Woche: X-BIONIC lange Fahrrad-Trägerhose Effektor Power

X-BIONIC lange Rad-Trägerhose Effektor Power
X-BIONIC lange Rad-Trägerhose Effektor Power

X-Bionic steht wie keine andere Marke für permanente Forschung, Entwicklung und Herstellung auf höchstem technischem Niveau. Das Schweizer Unternehmen mit italienischem Produktionsstandort gilt als futuristische Ideenschmiede für die Herstellung hocheffizienter Sportbekleidung in 3D-Rundstricktechnonolgie, die die abgegebene Energie des Körpers nutzt, um ihm daraus neue Energie gezielt wieder zurückzuführen.

Pure Technik für höchste Leistung!

X-Bionic hat mit der langen Fahrrad-Trägerhose Effektor Power eine Hose entwickelt, die Dir die Schnellkraft für explosive Sprints und schnelle Anstiege verleiht. Dies ist der Effektor Technologie, insbesondere dem Partial Kompression Strukturgewebe, zu verdanken, das die Muskulatur nicht flächig sondern über eine Rippenstruktur komprimiert. Neben der bekannten Muskel unterstützenden und Vibrationen minimierenden Wirkung einer Kompression, sorgen die Hohlräume der Rippenstruktur für eine hervorragende Wärmeregulierung der Muskulatur. Bei Hitze kann Schweiß verdunsten und die Haut kühlen, bei Kälte dient der Hohlraum als Wärmespeicher.

Die Radhose mit Impulsabgabe

Eine zweite bemerkenswerte Wirkung des Partial Kompression Gewebes ist die konstante und gezielte Impulsgabe der Geweberippen auf die peripheren Nervenzellen, die in ständige Alarmbereitschaft versetzt werden. Der Muskel ist sozusagen bereits auf dem Sprung, wenn er von einem Impuls aus dem Gehirn aktiviert wird. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Bikeperformance mit schnellerer Reaktion, stärkerer Kontraktion, besserer Koordination und vermindertem Verletzungsrisiko.

Weitere Details im Überblick

  • das Expansion Knee schützt das Knie auch in gebeugtem Zustand vor Kälte
  • Iso-Pad Verstärkungen schützen den Hüftbereich vor Auskühlung
  • das 3D-BionicSphere®-System am Rücken, sorgt für die Klimaregulierung und minimiert das Auskühlungsrisiko
  • X.Cross Bandage – eine eingearbeitete X-förmige Kniebandage, die das Knie stützt ohne die Beweglichkeit einzuschränken
  • reibungsarme elastische Flachnähte
  • unterstützende, breite Beinabschlüsse
  • anatomisches, in die Hose integriertes, elastisches X-Bionic Endurance 4000FX Sitzpolster.
  • Material: 87% Polyamid, 9% Polypropylen, 4% Elasthan

 

Die X-Bionic Effektor Power Rad-Trägerhose ist bei Bobshop sofort lieferbar! Weitere Informationen und Bilder zum Artikel findet ihr hier.

Weitere Produkte der Effektor-Linie (Fahrradtrikots, kurze Radhose oder das vergünstigte Setangebot) finden Sie hier.

„Mountain Bike“ 07/14: Testsieg für die GORE BIKE WEAR Power 3.0 Lady Tights Short und die X-BIONIC The Trick Bibtight

Die Testsieger der MountainBike 07/14
X-BIONIC The Trick Bibtight & GORE BIKE WEAR Power 3.0 Lady Tights Short

Auf ausgedehnten Touren mit steilen Passagen und schwerer Rucksacklast sollte man auf die richtige Hose setzen. Das Angebot ist groß und die Unterschiede in Preis und Qualität enorm. Um heraus zu finden welche Radhose top Komfort und welche Features High-End-Hosen auszeichnen, testete die Mountain Bike 24 Modelle für Damen und Herren.

Die individuellen Vorlieben bei der Polsterwahl sind so vielseitig wie das Angebot. Wer viele Stunden im Sattel sitzt braucht eine Hose die sich den Bewegungen geschmeidig anpasst und ein komfortables Polster bieten. In vielen Fällen ist ein straffes, nicht zu dickes Polster die richtige Wahl. Damit du in Zukunft mehr Sitzkomfort genießen kannst, hat die Mountainbike sämtliche Polster in Breite und Dicke vermessen und ihre Festigkeit und Dämpfungseigenschaften miteinander verglichen.

So testete die Mountain Bike
Getestet wurden insgesamt 24 Radhosen, 12 Herren und 6 Damen Modelle im Preisbereich zwischen 70 und 100 Euro, sowie 6 Damen und Herren Hosen im High-End-Bereich zwischen 130 und 240 Euro. Neben der Beschaffenheit des Sitzpolsters floss auch das Tragegefühl der Bike-Hosen in die Bewertung des Tragekomforts ein, der 40% der Gesamtnote ausmacht. Für den Komfort-Check bestritten die Mountainbike-Tester unzählige Trail-Kilometer. Weitere wichtige Kriterien waren die Passform und die Verarbeitung.

Ergebnis der GORE BIKE WEAR Power 3.0 Lady Tights Short und der X-BIONIC The Trick Bibtight
Den Testsieg bei den Damenhosen im Preisbereich zwischen 70 und 100 Euro erhielt die Power 3.0 Lady Tights Short. Durchweg sehr gute Noten in den Bereichen Passform, Verarbeitung und Komfort haben überzeugt!
Bei den High-End-Hosen, führten erstklassiger Tragekomfort und Verarbeitung sowie das hochwertige Sitzpolster die The Trick Bibtight von X-Bionic zum Testsieg.

Gesamtnoten

Power 3.0 Lady Tights Short (Gore Bike Wear)                

Tragekomfort: 4 von 5 Punkten

Passform: 4 von 5 Punkten

Verarbeitung: 4 von 5 Punkten

GESAMT: Sehr gut

 

The Trick Bibtight (X-Bionic)

Tragekomfort: 4 von 5 Punkten

Passform: 5 von 5 Punkten

Verarbeitung: 5 von 5 Punkten

GESAMT: Überragend

 

Weitere Informationen und Bilder zu beiden Modellen und die Möglichkeit zum Bestellen findet ihr unter GORE BIKE WEAR Damen-Radhose Power 3.0 schwarz-weiß, GORE BIKE WEAR Damen-Radhose Power 3.0 schwarz und X-BIONIC kurze Trägerhose Bike The Trick schwarz-weiß

Produkt der Woche: SANTINI Kurzarmtrikot und kurze Trägerhose Interactive Aero, schwarz-rot

Zum Ende des Giro d‘ Italia nur das Beste….

Der Giro 2014 ist gerade zu Ende gegangen und wir möchten Dir ein besonders „profilikes“ Outfit von SANTINI vorstellen .

SANTINI Kurzarmtrikot und kurze Trägerhose Interactive Aero,  schwarz-rot
SANTINI Kurzarmtrikot und kurze Trägerhose Interactive Aero, schwarz-rot

SANTINI stattet seit sehr vielen Jahren internationale Pro Teams aus und produziert in langer Tradition die Wertungstrikots des Giro d’Italia. Wenn ein Hersteller weiß, was Profiradsportler schätzen dann SANTNI!

Dieses Know-how nutzt SANTINI natürlich auch für die eigenen Kollektionen. Das Augenmerk liegt dabei klar auf Technik und Funktionalität der Bekleidung.

Radsportbekleidung auf Profi-Niveau

Mit der Interactive Aero Linie spricht SANTNI sehr ambitionierte Radsportler an, die von ihrer Bekleidung den gleichen Support wünschen, wie ein Profi.

Das Trikot und die Trägerhose sind überaus enganliegend geschnitten. Innovativ ist die optionale Verbindung der beiden Teile zu einem Racebody mittels eines Reißverschlusses im Rückenbereich.

Die verarbeitenden Materialien werden intelligent platziert, so dass eine hervorragende Aerodynamik, ein komfortables und leistungsunterstützendes Körperklimamanagement und eine exzellente Muskelunterstützung gegeben sind. Das hoch atmungsaktive, elastische MIG3-Polster der Hose mit einer stark stoßdämpfenden Geleinlage ist extra für lange Fahrten konzipiert.

Das Design ist ebenfalls sehr technisch und dynamisch. Es unterstreicht die Funktionalität von beiden Teilen.

 

Die Details im Überblick:

Das sehr leichtes, aerodynamisches Kurzarmtrikot Interactive Aero:

  • Front und Ärmel aus leichtem, hochelastischem und aerodynamischem Artico Microfaser-Material
  • Rücken aus einem atmungsaktivem und Feuchtigkeit ableitendem LycraKa-Meshgewebe
  • sehr enganliegende Race-Passform
  • durchgehender Front-RV mit Stoppfunktion
  • dreigeteilte Rückentasche
  • Ärmel und Bundabschluss aus weichem, leicht silikoniertem Elastikband
  • innenliegender RV zum Verbinden an die Trägerhose
  • Material: 88% Polyester, 12% Elasthan

 

Die supersportliche kurze Trägerhose Interactive Aero:

  • aus aerodynamischem, elastischem, leichtem Funktionslycra
  • Material: 78% Polyamid, 22% Elasthan
  • minimalistisches, atmungsaktives Netzträgerteil mit kleiner Rückentasche
  • anatomischer Race-Schnitt
  • Muskel komprimierende, breite Beinabschlüsse aus weichem, leicht silikoniertem Elastikband
  • rückwärtiger RV zum Verbinden mit dem Trikot
  • Reflektionslogos
  • innovatives, hoch atmungsaktives MIG3-Polster mit stark stoßdämpfender Geleinlage

Mit diesem supersportlichen Interactive Aero Set von SANTINI steigst Du unweigerlich in die Profi-Liga auf…

Bei Bobshop erhältst Du das Interactive Aero Trikot (Art. 12798) und die Interactive Aero Trägerhose (Art. 21955) entweder einzeln oder preisgünstig als Set-Sparangebot (Art. S12798).

Produkt der Woche: GORE BIKE WEAR Bikeshorts Alp-X

 

GORE BIKE WEAR Bikeshorts Alp-X und Innenhose
GORE BIKE WEAR Bikeshorts Alp-X und Innenhose

Wenn der nächster Alpencross bereits in Planung ist, sollte die Alp-X Bikeshorts von Gore Bike Wear unbedingt auf Deiner Packliste stehen!

Für anspruchsvolle Bergtouren und Trails

Die Alp-X Bikeshorts in bewährter Gore-Qualität ist nahezu unverwüstlich. Die Robustheit des Materials gepaart mit geringem Gewicht und einer Elastizität, die jede Bewegung zulässt, macht die Alp-X zu einem idealen Begleiter auf anspruchsvollen Bergtouren. Der Sitzbereich, der besonders beansprucht wird, ist mit einem besonders strapazierfähigen Material ausgestattet. Silikonprints dienen dort als zusätzlicher Abriebschutz.

Zwei mit Netz unterlegte Reißverschluss-Ventilationsöffnungen bringen Frischluft und Abkühlung an überhitzte und müde Beine. Zahlreiche Reflektionselemente erhöhen die Sichtbarkeit und somit die Sicherheit im Straßenverkehr.

Die Details im Überblick

  • aus leichtem, elastischem Gore-Funktionsmaterial
  • Gesäßverstärkung aus strapazierfähigem Material mit Silikonprints als Abriebschutz
  • 2 seitliche, mit Netz unterlegte RV Lüftungsöffnungen
  • 2 Eingrifftaschen vorne
  • 1 RV-Seitentasche
  • elastischer Taillenabschluss mit Druckknopfverschluss und Gürtelschlaufen Reflektionselemente rundum
  • Material: 93% Polyamid, 7% Elasthan; Einsatz: 91% Polyamid, 9% Elasthan

 

GORE BIKE WEAR Innenhose m. Polster Alp-X, schwarz-rot

Optional erhältst du zu der Alp-X Radshorts die passende Alp-X Fahrrad-Innenhose aus elastischem Funktionspolyester mit vollwertigem Gore Power-Polster. Das komfortable Polster ist anatomisch geformt und für mittlere bis lange Strecken konzipiert.

Die Details der Innenhose

  • In reibungsarmer Flachnahtverarbeitung
  • Elastisches, Feuchtigkeit ableitendes Funktionsmaterial mit atmungsaktivem Netzeinsatz,
  • Beinabschlüsse aus Silikon-Elastikband
  • Anatomisches Power-Polster für mittlere bis lange Strecken
  • Material: 80% Polyamid, 20% Elasthan

Die Alp-X Bikeshorts von Gore Bike Wear und die Alp-X Innenhose sind ein tolles Duo, das dir auf deinem Bergtrail sehr wertvolle Dienste leistet!

Bei Bobshop erhältst du die Alp-X Bikeshorts ( Artikel 21513) und die Alp-X Innenhose (Artikel 21592) zu einem günstigeren Setpreis (Artikel S21513)!

Produkt der Woche: VAUDE lange Bikehose Virt (ohne Polster)

VAUDE lange Bikehose ohne Polster Virt
VAUDE lange Bikehose ohne Polster Virt

Lässiger Look und überzeugende Funktion! Bei Mountainbikern ist der 2-Lagen Look, mit enger, gepolsterter Radhose als 1. Lage und weiter, lässiger Bikeshorts als 2. Lage, schon lange Up-to-date.

Vaude griff diesen Trend auf und entwickelte mit der Virt Hose eine supertechnische Bike-Winterhose, die exakt diesem Look entspricht. Neben dem außergewöhnlichen Design überzeugt die Virt Bikehose mit durchdachten und innovativen Funktionen.

Der ideale Begleiter auf kalten Wintertrails

Sie bietet Im Frontbereich mit dem winddichten und wasserabweisenden Windproof 100-Softshellmaterial einen exzellenten Kälte und Windschutz. Die Hose ist zudem komplett mit einem strukturierten Feinfleece gefüttert.  Die Rückseite der Hosenbeine ist aus elastischem, atmungsaktivem Winterlycra.  Das Winterlycra und Ventilationsöffnungen wirken Körperklima regulierend.  Eine robuste Sitzflächenverstärkung verspricht eine lange Lebensdauer.

Besonderes Augenmerk wurde auf den Schnitt des Hosenbundes gelegt. Dieser ist hinten höher geschnitten und mit einem zweigeteilten elastischen Tunnelzug ausgestattet, der über Klettverschlüsse individuell in der Weite eingestellt werden kann. Damit liegt der Bund in jeder Fahrposition eng am Körper an und schützt die empfindliche Nierenpartie vor Auskühlung.

Natürlich hält Vaude, als ein Outdoor-Unternehmen, das die Verantwortung für Mensch und Umwelt ernst nimmt,  auch bei der Produktion dieser Hose die ökologisch wertvollen und überaus strengen Bluesign-Standards ein.

Details im Überblick

  • aus wasserabweisendem und winddichtem, elastischem Windproof 100-Softshellmaterial
  • strukturierte Feinfleece-Innenseite
  • komfortable, atmungsaktive Elastikeinsätze an den Beinrückseiten und im Rückenbereich
  • Hosenbeine per RV erweiterbar  
  • gefertigt nach ökologisch wertvollem Bluesign-Standard

Die lange Virt-Bikehose ist ein zuverlässiger Begleiter junger und junggebliebener Biker auf langen, kalten Wintertrails!

Übrigends gibt es zu der Virt-Hose auch die Virt-Jacke mit passendem Look und Funktion!

Weitere Infos und Bilder zu dem Produkt findet ihr unter VAUDE – lange Bikehose Virt titan oder VAUDE – lange Bikehose Virt gelb.

 

„BIKE“ 12/2013: Softshell-Kombi-Testsieg für die MAVIC Inferno Fahrrad-Jacke und Preis/Leistungs-Tipp für die MAVIC Inferno lange Trägerhose

MAVIC Inferno Winterjacke und lange Trägerhose
MAVIC Inferno Winterjacke und lange Trägerhose

Derjenige, der sich selbst von winterlichsten Bedingungen nicht vom Training abhalten lässt, benötigt die ideale Bekleidung, um der eisigen Kälte zu trotzen. Die Bike testete 10 Outfits, bestehend aus Jacke und Trägerhose von unterschiedlichen Herstellern, darunter auch die Kombination der Linie Inferno von Mavic.

Schnee, eisiger Wind und niedrige Temperaturen, der Winter wartet mit allem auf, was die kalte Jahreszeit zu bieten hat. Umso wichtiger, dass man die optimale Bekleidung an Oberkörper und Beinen gleichermaßen trägt. Softshell eignet sich besonders gut als wärmende Schicht für die Ausfahrt an frostigen Tagen. Die äußere Schicht sollte wasser- und schneeabweisend sein, die Mittelschicht den Wind abhalten, die dritte Schicht isolieren und wärmen. Die Grundfunktion der Softshell Jacken und Hosen, als auch die unterschiedlichen und praktischen Details der Kombis wurde von der Bike in verschiedenen Tests genauer geprüft.

So testete die Bike

Getestet wurden 10 Softshell-Kombinationen aus Radjacke und Radhose. Dabei mussten die Produkte der Hersteller nicht nur im Gelände, sondern auch in der Kältekammer von Vaude ihre Qualitäten unter Beweis stellen. Das Gesamturteil setzt sich aus den fünf Einzelkriterien Isolation, Wetterschutz, Passform, Ausstattung und Verarbeitung zusammen.

Ergebnis der MAVIC Inferno Jacke und der MAVIC Inferno Hose

In diesem Test wurde die Jacke aus dem Hause Mavic Testsieger und die lange Trägerhose mit dem Preis/Leistungs-Tipp ausgezeichnet und ist somit das Beste aus den getesteten Softshell-Outfits.

Punkten konnte die Jacke vor allem durch ihre durchdachten Details. Die langen, enganliegenden Armbündchen und die mitgelieferte Sturmhaube schützen rundum gegen Kälte. Sinnvolle Lüftungsöffnungen sorgen für ein optimales Körperklima bei Top Isolations-Werten.

Zum Ergebnis der Radhose führte die sehr gute Isolation dank durchgehendem Windstopper im Fahrtwindbereich, die Reißverschlüsse an Bauch und Beinen erleichtern den Einstieg.

Gesamturteil

Inferno Jacket (Mavic)                                                         Inferno Bib Tight (Mavic)

Isolation: 10/10 Punkten                                                          Isolation: 10/10 Punkten 

Wetterschutz: 10/10 Punkten                                                 Wetterschutz: 8/10 Punkten

Passform: 9/10 Punkten                                                         Passform: 8/10 Punkten

Ausstattung: 10/10 Punkten                                                    Ausstattung: 9/10 Punkten

Verarbeitung: 10/10 Punkten                                                   Verarbeitung: 9/10 Punkten

GESAMT: Super                                                                    GESAMT: Sehr Gut

Weitere Informationen und Bilder zu beiden Modellen und die Möglichkeit zum Bestellen findet Ihr unter MAVIC Winterjacke Inferno rot-schwarz und unter MAVIC Winterjacke Inferno weiß-rot sowie die Trägerhosen unter MAVIC lange Trägerhose Inferno schwarz-rot und MAVIC lange Trägerhose Inferno schwarz.